Rap-Workshop "Klassik"

Rap-Workshop "Kreativ"

Informations- Broschüre

Initiativen/ Projekte

Schüler-Freizeiten

Bildungsprojekt "Rap macht Schule"™

2005 gründete der Rapper, Musiker, Produzent und Autor Doppel-U parallel zum eigenen Label U-Quadrat das Projekt "Rap macht Schule"™ als eingetragene Marke – eine Kombination aus Konzert und Rap-Workshop basierend auf klassischer Literatur als Erweiterung/ Alternative zum Deutschunterricht und gleichzeitiger Wertevermittlung. Mit seinen Gedichtsvertonungen und der daraus resultierenden Arbeit ist er kontinuierlich an Schulen, Universitäten, Bibliotheken und Goethe-Instituten weltweit unterwegs.

 

2007 veröffentlichte er ein Schul-Hörbuch und stellte 2010 gemeinsam mit 7.519 Schülern den "Größten Rap aller Zeiten" auf. Damit sicherte er sich einen Eintrag ins "Guinnessbuch der Rekorde"™. Mit bis zu 150 Konzerten und Workshops im Jahr erreicht er ein sehr breites Publikum.


"Dabei überzeugte Doppel-U sowohl als Künstler wie auch als Pädagoge durch seine natürliche, direkte und offenherzige Art und Austrahlung. Die Begeisterung des jungen Publikums hat gezeigt, wie sehr diese Form der Sympathierwerbung Schülerinnen und Schüler anspricht, unabhängig von Alter und Sprachniveau." Leitung Goethe-Institut Krakow

Druckversion Druckversion | Sitemap
© U-Quadrat Records